Wie setzt sich der Preis für einen Treppenlift zusammen?

April 8, 2020 0 Von admin

Die Treppenlift Preise sind für viele Menschen interessant, wenn der Treppenlift überlegt wird. Es muss allerdings dazu gesagt werden, dass es sich um eine individuelle Lösung handelt. Nicht jeder Treppenlift kostet deshalb das gleiche und die Modelle müssen an die persönlichen und baulichen Rahmenbedingungen angepasst werden. Oft handelt es sich nicht um Standardmodelle, sondern sogar um Maßanfertigungen.

Treppenlift Preise berechnen

Der genaue Preis für einen Treppenlift ist schlussendlich immer von individuellen Faktoren abhängig

 

Was ist für die Treppenlift Preise zu beachten?

Meist werden zunächst Mindestkosten der Treppenlifte gefunden, mit welchen zu rechnen ist. Es handelt sich dabei um ein Standard-Treppenliftmodell mit der geraden Führungsschiene und dabei gibt es nicht noch zusätzliche Extraausstattungen. Zu den Extraausstattungen gehört beispielsweise die Fußplatte mit Gelenk, welche für das einfache Ein- und Aussteigen dann weggeklappt wird oder auch der drehbare Sitz wäre eine Extraausstattung. Die Treppenlift Preise sind dann allerdings Endpreise und dabei sind Kosten für Montage und Lieferung sowie Mehrwertsteuer oft schon enthalten. Wer ein gutes Angebot erhalten möchte, sollte einen Preisvergleich durchführen. Mit welchen genauen Kosten allerdings gerechnet werden muss, ist abhängig von der konkreten Situation vor Ort und auch von den eigenen Wünschen. Ein Termin vor Ort ist wichtig, damit der Aufwand und die bauliche Situation geprüft werden. Immer können dann individuelle Angebote erstellt werden, die unverbindlich und kostenlos sind.

Wichtige Informationen für die Treppenlift Preise

Zum Teil gibt es bei den einzelnen Anbietern große Preisunterschiede. Die günstigsten Treppenlift Preise der Handicare Accessibility GmbH sind möglich bei dem geraden Treppenverlauf und teurer wird es dann bei den kurvigen Treppen. Ein Vergleich ist zwar in der Regel zeitaufwendiger, doch unter dem Strich kann am Ende bares Geld gespart werden. Wichtig für die Treppenlift Preise sind die Kosten für den Lift an sich und dazu gehören Antrieb, Transportplattform und Führungsschiene. Zusätzlich sind die Kosten für den Transport wichtig. Die Frachtkosten sind umso höher, umso weiter die Spediteure fahren müssen. Dann sind auch noch Kosten für Installation und Montage wichtig bei einem Angebot. Die Handwerker müssen die Einzelteile von dem Lift in dem Treppenhaus montieren. Oft handelt es sich um Pauschalen, welches sich an dem geschätzten Aufwand für die Arbeit orientieren. Weitere Kosten entstehen dann oft für den kostenpflichtigen Service- und Wartungsvertrag. Bevor immer genaue Angebote erstellt werden können, müssen die baulichen Möglichkeiten überprüft werden. Eine ausführliche und persönliche Beratung zu Hause ist wichtig. Wer die Preise für einen Treppenlift genau wissen möchte, sollte deshalb Beratungstermine wahrnehmen. Je nach Liftmodell gibt es unterschiedliche Preise, denn es gibt Hublifte, Plattformlifte oder Sitzlifte. Auch gibt es Modelle für den Innenbereich oder für den Außenbereich.